strand

HAKOMI EMBODIED AND AWARE RELATIONSHIPS TRAINING
Ein achtsamkeitszentrierter Ansatz zur interpersonalen Intelligenz und zum Sehen vom Herzen

Training für Achtsamkeit in Beziehung

Die Frage der menschlichen Beziehung betrifft uns alle von den ersten Lebensmomenten an, von ihr hängt oft das Glück oder Unglück auch unseres gesamten Lebens ab. Wie gut wir in Beziehungen eingebettet sind, bestimmt unsere Gesundheit, unser psychisches Wohlergehen, und sogar unsere beruflichen Erfolge. H.E.A.R.T. vermittelt den Teilnehmern des Trainings, wie die Übung der Achtsamkeit aus der buddhistischen Psychologie dazu verwendet werden kann, sich selbst und Andere genauer wahrzunehmen und zu unterstützen, sowie bewusster und intelligenter mit Beziehungen und Wechselwirkungen zwischen Menschen umzugehen.

Das Herzstück des Trainings für Achtsamkeit in Beziehung ist die 1 ¼ - jährige Fortbildung H.E.A.R.T.® (5 x 5 Tage). Dieses Training wird vom HAKOMI Institute of Europe e.V. veranstaltet. Halko Weiss und Karin Apfel stellen einen HAKOMI-Ansatz vor, der sich damit beschäftigt, wie menschliche Beziehungen vertieft und mit Behutsamkeit und Klarheit weiter entwickelt werden können. Darüber hinaus bietet das H.E.A.R.T.-Netzwerk verschiedene Workshops an, die Aspekte des Trainings in unterschiedlichen Schwerpunkten beinhalten.

Die regionalen Veranstalter und Workshop-Leiter sind erfahrene Tutoren der H.E.A.R.T.-Fortbildung und von Halko Weiss und Karin Apfel autorisiert für die Durchführung dieser Workshops.
Unvergesslich und unschätzbar.
B.B. Pädagogin
Fühle mich wie neu geboren… wach… neugierig… freundlich und ganz fein. Das ist ein schönes Lebensgefühl.
A.H. ärztliche Psychotherapeutin